Saisonausblick 2016/17 – Spielerportrait Marcel Santi

Marcel Santi bleibt den Rebels auch in der kommenden Saison erhalten. Der Verteidiger mit der Rückennummer #22 geht damit in seine zweite Saison in Stuttgart. Marcel wechselte 2015/16 vom SC Bietigheim-Bissingen nach Stuttgart. Zuvor spielte er bereits in der Oberliga für die Crocodiles Hamburg und kann auf eine aktive Zeit in der Jugend des SC Bietigheim-Bissingen zurückblicken. Aufgrund seiner Vielseitigkeit ist Marcel flexibel in der Verteidigung oder auch als Stürmer einsetzbar und hat in der letzten Saison in zahlreichen Spielen Akzente gesetzt.

Marcel freut sich schon sehr auf die neue Spielzeit. „Ich freue mich sehr auf die kommende Saison, da wir eine sehr gute Sommervorbereitung haben. Wir hätten letzte Saison das ein oder andere weitere Spiel durchaus noch gewinnen können oder sogar müssen, konnten aber dennoch für die ein oder andere Überraschung sorgen. Jetzt – ab dieser Saison – sind wir nun nicht mehr nur ein Haufen zusammengewürfelter Spieler, durch die letzte Saison und das intensive Sommertraining sind wir alle zu einer kleinen Familie geworden, wo jeder für den anderen kämpft. Genau das wird man in dieser Saison sehen – damit wir gemeinsam das Ziel PlayOffs erreichen“.

Mit diesen Worten unterstreicht der Verteidiger den Teamzusammenhalt der Rebels und weckt die Vorfreude auf eine interessante und erfolgreiche Saison.
Statistiken zu Marcel Santi findet Ihr auf RODI-DB:
http://www.rodi-db.de/player.php?id=7550
(jb)