Trikotsammler aufgepasst!

Beim Heimspiel der Rebels gegen den EV Ravensburg am 02. Januar 2016 ist für Trikotsammler etwas geboten!

In der zweiten Drittelpause versteigert der Stuttgarter EC einige gespielte Trikots, darunter echte Raritäten. So sind unter anderem folgende Trikots zu haben:

  • DIHL-Trikot des Stuttgarter EC (aus der aktiven Zeit in der Deutschen Inlinehockey-Liga)
  • EHC 90 Taufkirchen (Trikot “uralter Bauart” – Anfang 90er Jahre) – gespielt in der RHL (Rosenheim Hockey Liga)
  • Trikot Stuttgarter EC Nummer 32 “Witthöft”, Ausführung Goalie XXL

Alle Trikots sind “gameworn”, weisen also teils deutliche Gebrauchsspuren auf. Die Versteigerung wird in der zweiten Drittelpause durchgeführt, Bieterkarten sind schon vor Spielbeginn am Fanstand erhältlich. Holt Euch ein Stück Stuttgarter Eishockeygeschichte nach Hause!